Das Sprachlehrinstitut

Willkommen am Sprachlehrinstitut der Universität Konstanz

Am Sprachlehrinstitut (SLI) findet die praktische Vermittlung moderner Fremdsprachen für Studierende der Universität Konstanz statt. Angeboten werden zum einen Veranstaltungen im Rahmen der fremdsprachlichen Lehramts-, Bachelor- und Masterstudiengänge. Zum anderen bietet das SLI zahlreiche allgemeinsprachliche und fachbezogene Veranstaltungen für Studierende anderer Fächer an. Angesichts des politisch, kulturell und wirtschaftlich zusammenwachsenden Europas wird der hohe Bedarf an Fremdsprachenkenntnissen in allen akademischen Berufen immer offensichtlicher.

Austauschstudierenden bietet das SLI Deutschkurse auf Grund-, Mittel- und Oberstufe an, die zum Teil ebenfalls fachspezifisch orientiert sind.

Im Selbstlernzentrum (SLZ) des SLI können die Studierenden mit Hilfe von Audio-, Video- und PC-Materialien in Gruppen (Gruppenraum) oder allein (Stillarbeitsraum) auch ohne Dozenten ihre Fremdsprachenkenntnisse erweitern. Für die Einführung in das SLZ wenden Sie sich bitte an die studentischen TutorInnen - eine weiterführende Lernberatung erfolgt auf Anfrage bei den Lehrenden des SLI.

Ein weiteres Service-Angebot des Sprachlehrinstituts ist die Vermittlung von Lernpartnerschaften für das Fremdsprachenlernen im Tandem: Zwei PartnerInnen, welche die Muttersprache des/der anderen als Zielsprache lernen wollen, arbeiten abwechselnd in einer der beiden Sprachen zusammen.

Das SLI ist Mitglied im Arbeitskreis der Sprachenzentren, Sprachlehrinstitute und Fremdspracheninstitut (AKS).